Montag, 24. Januar 2011

Wir waren auf dem Wurmberg !!!


Gestern haben wir unseren Abschiedsausflug mit unserem EX-Chef absolviert.
Da unser letzte Jahr erfolgreich war, hat die Geschäftsleitung etwas springen lassen und nun wurde beides kombiniert.

Meine persönliche Premiere an diesem Tag war mit ......ta ta taaa....
der Seilbahn zu fahren.



Wir wurden dann am Nachmittag noch mit diesem tollen Ausblick, ausreichend Schnee und Sonne belohnt.




Na,...die Schanze ist keiner runter, aber der Ausblick war schon toll an diesem Tag.




In einem Moment, Nebelschwaden und im nächsten wieder klarer Blick ins Tal.

                                              *WUNDERSCHÖN*




Ja,....ich war dann auch mit und meine Kollegin hat dies für die 
Ewigkeit  ***kicher,gacker*** festgehalten.

Am späten Nachmittag ging es dann mit Laternen ausgerüstet,
ca. 1 Stunde strammen Fußmarsch wieder runter ins Tal.

Nur soviel....ich war nicht die einzige die ein "gefallenes Mädchen" war an diesem Tag.
"Gefallene Jungen" waren auch dabei. ***schmunzel***

Aber wir hatten alle Glück und keine(r) hat sich ernsthaft weh getan.

(Mein lieber Kollege Bruno hat mich gerettet und mich sicher mit seiner Laterne ins Tal geführt und mein Mann hat sich gefreut das ich heile NICHT betrunken und in einem Stück wieder zu Hause war  ;o)))

Es gibt halt auch noch nette Kollegen, gell ?!





Ich wünsche Euch eine schöne Woche.

♥lichst Eure Sandra

Freitag, 21. Januar 2011

Da bin ich mal wieder !!!



Also,....mein Handy brauchte DRINGEND ein neues Zuhause und da habe ich mich mal an die Arbeit gemacht.
Ich habe  mir dafür einen dickeren Filz geholt, weil ich dachte da fühlt sich mein Handy besonders wohl drin.
Hat auch alles ganz gut geklappt außer das mein 99.- EUR Nähmaschinen-Modell bei den dickeren Nähten mal wieder 
nicht sooo wollte wie ich.

GGrrrrrrr..................




Ganz toll, für die Rückseite dachte ich: "Super, ein kleines Fach extra für die Kopfhörer" 
....und das Ende vom Lied ist, alles zu stramm und meine Kopfhörer müssen woanders wohnen.

ScheibenHonig !!!

 



Das Handy von Helga wollte natürlich auch ein Neues Zuhause.
Na auch nicht so toll geworden, aber meine Helga war so glücklich, weil es wie maßgeschneidert war!





 
War es ja auch....fast ;o))

Wenn man bedenkt das ich NUR wusste das ihr´s schmaler ist als meins.

Kicher, kicher.....


Ja, mein nächstes Projekt ist eine Arbeitstasche für mich, weil......
die andere zu klein ist für den halben Hausstand den ich immer mitnehme   ( sagen meine Mitmenschen ;o)) ! )


Seht selbst, ein Anfang ist gemacht !


 

Puuhh...

Ich wünsche Euch auf jeden Fall ein "Nähwunder"-schönes Wochenende.

Herzlichst Eure Sandra

Freitag, 7. Januar 2011

Ein bißchen spät....


... aber ich denke noch nicht ZU spät, wünsche ich allen ein Gesundes und Frohes Neues Jahr.




Mitten in meinen Weihnachtsstress habe ich es doch geschafft ein paar schöne (wie ich finde ;o)) Weihnachtsgeschenke zu nähen.

Das Webband an dem Täschchen heißt  "Helga and Friends" , sehr passend :o)).

Die liebe Helga hat sich doch sehr gefreut.
( Hoffe ich jedenfalls ~~ kicher,schmunzel ~~)
 


Hätte den Rat meiner lieben Vrony gebraucht, die zu Weihnachten hier im Norden war, aber der blöde EISREGEN vor Heiligabend hat unserem
Wiedersehen einen gehörigen Strich durch die Rechnung gemacht.
FRECHHEIT, aber auch ;o)




Für das Patenkind(fräulein) meines Mannes, habe ich noch eine Tasche
genäht. Habe für ein Schnapper auf der Arbeit, Wendebettwäsche ergattert und mich wie ein Kind gefreut, das die so toll geworden ist.


Ein schönes Wochenende für Euch, denn ich muss arbeiten....
ja, ja...der Einzelhandel...vielleicht ist viel los dann geht der Tag schnell hin.


♥lichst Eure Sandra